blog_layout_save
Home
 
Stand der Dinge

Holla,

mal wieder ein Eintrag meinerseits. Zu meiner Entlastung muss ich sagen, das es in letzter Zeit irgendwie nicht möglich war, sich hier bei myblog.de einzuloggen. Deshalb gab's nichts weiter von mir zu hören.

Was gab's noch ?!?
Am Freitag (03.11.) war die Eröffnung unseres neuen Ladens / meiner neuen Arbeitsstelle in Chemnitz. Ausgeartet ist dies dann auch in einem 13h Arbeitstag. Aber hey, was soll's. Ich hab wieder Arbeit und das nur 30 Minuten von mir daheim entfernt und Spaß macht's auch. Zugegben, mann muss sich erst an die verschiedenen Handgriffe gewöhnen, aber kommt Zeit, kommt Rat. Ich freu mich aber jedenfalls wie ein Schneekönig. Allmählich wird es auch wieder etwas ruhiger werden.

Noch ein Bild von meiner neuen Wirkungsstätte. Ein besseres folgt demnächst:

So viel zum Freitag, den 03.11.

Gestern (Sa., 04.11.) war wieder mal Geburtstag feiern bei einem von meinen besten Kumpels angesagt. Und wie immer war es lecker (er ist Koch), süffig (na was wohl ...) und spät (k.a. wie spät es wirklich war). Nochmals tausend Dank an Bast.

Hmm und zu heute gibt es eigentlich nicht zu viel zu sagen. Bin um 1 irgendwann erwacht. Kurz Mittag gegessen und dann Richtung tschechische Grenze tanken und Inhalierstäbchen holen. Wirklich draußen sein wollte ich heute auch nicht, da es wie aus Kübeln gegeossen hat. So richtiges Sofawetter. Aber was will man machen ?!?

So viel erstmal über die vergangenen Tage. Ich hoffe myblog funktioniert demnächst wieder so, wie es soll, so dass ich hier ab und an mal was rein schreiben kann.

So far ...

Musik: Rautemusik.fm
Stimmung: lalü (k.a.)

5.11.06 23:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
 
   
Gratis bloggen bei
myblog.de